Blue Flower

Wenn eine schreibgeschützte Datei in Word geöffnet wird, so ist die Darstellung standardmäsig im Lesemodus.

die Darstellung kann etwas befremdlich sein und es fehlen sämltiche Schnellzugriffsbefehle. Um auf die "normale" Darstellung beim Öffnen einer schreibgeschützen Datei muss der Leseodus deaktiviert werden.

In Word auf Datei -> Optionen -> Allgemein und dort in den Startoptionen das Häckchen von "E-Mail-anlagen und andere nicht bearbeitbare Dateien im Lesemodus öffnen" entfernen.

Beim nächsten Start einer schreibgeschützten Docx wird dann Word mit dem Menüband (Ribbon) geöffnet.