Blue Flower

Formular erstellen und Kopieren

Es empfiehlt sich beim ersten Start von CAO eine Rechnung komplett zu erstellen. Nach dem Buchen kann diese Rechnung bearbeitet werden. Jetzt sollte die Rechnung so perfekt als möglich formatiert werden. Erst danach die Rechnung in eine Datei exportieren. Die exportierte Rechnung kann jetzt in alle Journaltypen importiert werden.

Nach dem Import in einen Lieferschein bzw. EK-Bestellung muss die Datengrundlage des Reports und der Felder angepasst werden.

1. Im Lieferscheinjounal Lieferschein > "Bearbeiten" aufrufen.cao reportbuilder
2. Prüfen ob die Werkzeugleiste Berichtsbaum und Bearbeiten sichtbar sind. Wenn nicht über das Menü Ansicht > Werkzeugleiste aktivieren
3. Im Berichtsbaum prüfen ob die Berichtstruktur sicht bar ist.
    ->Wenn nicht recher Mausklick auf den Menükopf und Berichtsstuktur anklicken.
4. Prüfen ob der Haupbericht markiert ist und dort LS_Kopfdaten steht.
   -> Wenn nicht dann im Menü Bericht >> Datenquellen.. Dialogfenster "Daten" aufrufen.
       -> Dort die Datenquelle LS_Kopfdaten auswählen und mit OK bestätigen.
5. Die Datengrundlage der Daten-Felder anpassen. Alle Felder welche die Datengrundlage Kopfdaten haben müssen in LS_Kopfdaten umgeschaltet werderden
   -> Im Bericthsbaum gibt es 4 Beriche die alle kurz durckgeürüft werden sollen
   -> Mit KnotenTitel beginnen und diesen Aufklappen 
   -> 1. Element anklicken und im Bearbeiten Menü prüfen ob es ein DB-Objekt ist und ggf. Kopfdaten in LS_Kopfdaten ändern und danach muss noch der Feldinhalt geprüft werden. Nicht alle Felder aus Rechnung gibt es im Lieferschein
   -> Per Pfeiltaste nach unten jetzt alle Felder durchlaufen. So ist sicher gestellt dass kein Feld vergessen wird.
6. Im Berichtsbaum SubReport markieren und prüfen ob dort LS_Positionen steht
   -> Wenn nicht dann im Menü Bericht >> Datenquellen.. Dialogfenster "Daten" aufrufen.
     -> Dort die Datenquelle LS_Positionen auswählen und mit OK bestätigen.
7.  Wie unter 5. alle Felder nach der korrekten Datengrundlage überprüfen.

 In der Vorschau müsste jetzt der Report dargestellt werden wenn kein Feld vergessen wurde.

 

Felder verschieben, positionieren und markieren

Markieren:
- Mehrer Felder können einzeln mit gedückter Shift-Taste nacheinander markeirt werden.
- Ausserhalb der Feldgruppe in das Formular klicken und bei gedrücker Maustaste diese in einem Markierungsviereck markieren.

Verscheiben:
- Markierte Felder können mit gedrücker STRG-Taste und den Pfeil-Tasten verschoben werden.
- Im Berichtsbaum (Objekt Inspektor) > Feld Layout kann die Position direkt eingegeben werden.

Positionieren:
Die Werkzeugleiste "Ausrichten und Zwischenraum" aktiveren (Menü Ansicht > Werkzeugleiste). Somit können mehrere markierte Elemente ausgerichtet werden.
- Es wird immer nach dem 1. markierten Element ausgerichtet.

Größe der Felder Ändern:
- Bei gedrücker Shift-Taste kann über die Pfeiltasten die Größe der Felder verändert werden.
- Die Werkzeugleiste "Größe" ermöglicht das Anpassen mehrerer Felder auf ein Breite oder Höhe.